Welche Fragen durfen sie als Vermieter stellen?

Welche Fragen dürfen sie als Vermieter stellen?

Auch wenn es Sie als Vermieter interessiert: Sie dürfen keine allzu privaten Nachfragen stellen. Dazu zählen zum Beispiel Fragen zur Familienplanung, zur Religionszugehörigkeit oder ob der Mieter Musikinstrumente spielt. Antworten auf solche Fragen darf der Bewerber ablehnen.

Ist der Vermieter nur mit einem Mieter als Vertragspartner möglich?

Wenn der Vermieter den Vertrag nur mit einem Mieter als Vertragspartner abschließt, ist die Frage nach dessen Familienstand unzulässig. Nahe Angehörige wie Ehegatten, Lebenspartner oder Kinder dürfen nämlich auch ohne Erlaubnis einziehen. Vermieter dürfen aber nach den Namen und dem Alter der Einziehenden fragen.

Was sollten sie beachten bei der Auswahl ihres Mieters?

Darum sollten Sie großen Wert auf die Auswahl Ihres Mieters legen. Bestehen Sie möglichst auf die oben genannten Belege und Sicherheiten. Darüber hinaus gibt es weitere Absicherungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eine Rechtschutzversicherung für Vermieter oder eine Mietausfallversicherung.

Was ist eine gute Vorbereitung für einen guten Mieter?

LESEN SIE AUCH:   Wie kann man bei Migrane vorbeugen?

Gute Vorbereitung ist das A und O, wenn Sie als Vermieter einen guten Mieter finden wollen. Überlegen Sie als erstes, wen Sie überhaupt als Mieter möchten und für wen die Wohnung interessant sein könnte. Familien wünschen sich zum Beispiel viel Platz, oft einen Garten und eine kinderfreundliche Nachbarschaft. Studenten wohnen gern zentral.

Ist es möglich einen Namen für ihre Ferienwohnung zu finden?

Den „perfekten“ Namen für Ihre Ferienwohnung zu finden ist oftmals ein Fall für die Versuch-und-Irrtum-Methode, bis man sich für einen Namen entscheidet, der zum eigenen Geschäft passt. Aus diesem Grund ist es besser zu viele Ideen zu haben, als zu wenige!

Welche Vorteile hat eine Wohnung zu vermieten?

Eine Wohnung zu vermieten, hat viele Vorteile – jedenfalls solange der Mieter die Miete pünktlich zahlt, keinen Streit mit den Nachbarn sucht und die Wohnung pfleglich behandelt. Damit Sie einen guten Mieter finden, haben wir eine Checkliste erstellt, die Sie Schritt für Schritt zum guten Mieter führt.

LESEN SIE AUCH:   Wann ist der richtige Zeitpunkt um sein Auto zu verkaufen?