Wie viel kostet der Peugeot 2008?

Wie viel kostet der Peugeot 2008?

Ab 23.500€
Peugeot 2008/UVP

Was kostet der Peugeot 2008 Allure?

Ab 26.300€
Peugeot 2008 Allure/UVP

Was kostet ein Peugeot 2008 GT?

Ab 31.000€
Peugeot 2008 GT/UVP

Wie gut ist der neue Peugeot 2008?

Fazit: 8/10. Der neue Peugeot 2008 ist gelungen. Der 155-PS-Benziner macht Spaß, der Elektroantrieb noch mehr. Das Fahrwerk ist ein klein wenig auf der harten Seite, was aber nur empfindliche Naturen stören wird, und das kleine Lenkrad verleitet immer wieder zum sportlichen Fahren.

Wie viel kostet der Peugeot 2008 Elektro?

LESEN SIE AUCH:   Ist Hanfol gut fur die Gelenke?

35.450 Euro
Die Einstiegsvariante, der Peugeot 2008 Elektro ACTIVE, ist ab einem Listenpreis von 35.450 Euro erhältlich.

Hat der Peugeot 2008 E avas?

Sollte das Fahrzeug wie z.b der Peugeot e-208 oder der e-2008 erst nach dem 01.07.2019 Typisiert worden sein, gibt es die Förderung nur bis zum 19.02.2020. Der e-Up und Co z.b ist als Benziner schon vor 2019 Typesiert worden, daher bekommt er noch die 100€ AVAS Förderung, wenn man den 155€ die e-Sound Option ausgibt.

Wo wird der Peugeot 2008 produziert?

Produziert wird der 2008 II im spanischen Vigo und im chinesischen Wuhan. Nach dem Peugeot 208 II ist der 2008 II das zweite Peugeot-Modell, das auf der Ende 2018 mit dem DS 3 Crossback eingeführten Common Modular Platform (CMP) des PSA-Konzerns aufbaut.

Was kostet ein Peugeot 2008 Elektro?

Der Preis für den Peugeot 2008 Elektro beginnt bei 35.450 Euro.

Wie gut ist der Peugeot 2008 Elektro?

Seine 50-kWh-Batterie bietet eine Reichweite von bis zu 320 Kilometer – gemäß dem aktuellen WLTP-Standard. In der Realität sieht die Sache allerdings ein bisschen anders aus. Im ADAC Ecotest lag der Verbrauch bei 20,2 kWh auf 100 Kilometer (inklusive Ladeverluste), sodass die Reichweite rund 260 Kilometer beträgt.

LESEN SIE AUCH:   Kann ein bakterieller Infektion ohne Antibiotika heilen?

Wie viel kostet ein Peugeot 2008 Gebrauchtwagen?

In der zweiten Generation tritt der neue 2020er Peugeot 2008 zu Preisen ab 21.500 Euro an, während die Elektroversion der Baureihe als e-2008 ab 35.250 Euro kostet. Zu dieser Zeit sind Peugeot 2008 Gebrauchtwagen der ersten Baugeneration zu Preisen ab ca. 6500 Euro zu finden.

Wann wird der neue Peugeot 2008 in Deutschland eingeführt?

Ende des Jahres 2019 wird bei den Einstiegs-SUV der Franzosen ein Generationswechsel eingeleitet, und Anfang des Jahres 2020 wird der neue Peugeot 2008 in Deutschland eingeführt. Lifestyle-Design und Zweifarblackierung, volldigitales i-Cockpit und größere Abmessungen kennzeichnen den Charakter der modernisierten Kompakt-SUV.

Wie groß ist der Kofferraum des Peugeot 2008 II?

Der Kofferraum des Peugeot 2008 II fasst rund 405 l nach VDA und lässt sich auf bis zu 1467 l bei umgeklappten Rücksitzlehnen erweitern.

Was ist der offizielle Kraftstoffverbrauch von Peugeot?

Kraftstoffverbrauch: Im Test ermittelt Peugeot für die nach Euro 6d-TEMP (Diesel) oder Euro 6d (Benziner) eingestuften Verbrenner einen offiziellen Kraftstoffverbrauch von 3,6 bis 5,0 Liter (96 bis 113 g/km CO2-Ausstoß). Elektroversion: Peugeot e-2008 mit 100 kW (136 PS) für 150 km/h Spitze.

LESEN SIE AUCH:   Wie lange geht es bis die Silberhaut bei Tattoo Weg geht?