Wie schreibt man 10 jahriges Jubilaum?

Wie schreibt man 10 jähriges Jubiläum?

Die Verbindung von „Jubiläum“ mit einer Ordnungszahl ist nur möglich, wenn mehrere Jubiläen derselben Art gemeint sind, z. B. „Wir feiern in unserem Betrieb schon das 25. zehnjährige Jubiläum einer Kollegin/eines Mitarbeiters“.

Wie schreibt man 45 jährig?

Die Rechtschreibreform brachte hier zwei Neuerungen: Zum einen wird nach neuer Rechtschreibung ein Bindestrich zwischen Zahl und »jährig« gesetzt, zum anderen erfolgt bei der Substantivierung nach dem Bindestrich Großschreibung: der 12-jährige Junge, aber: der 12-Jährige. So weit, so einfach.

Was schreibt man zum 25 jährigen Firmenjubiläum?

Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Arbeitsjubiläum! Mit Dir im Team zu arbeiten bedeutet mir sehr viel! Du hast stets den Zusammenhalt gefördert und Deine freundliche Art ist einzigartig. Danke für die tollen Jahre und herzliche Glückwünsche zum 25-jährigen Dienstjubiläum.

LESEN SIE AUCH:   Was ist Full Duplex Modus?

Wie viele Jubiläen gibt es im Jahrestag?

Neben dem Jahrestag sind alle Vielfachen von 100, 50, 25, 10 oder auch 5 besondere Jubiläen. Das Jubiläum ist umso bedeutender, durch je mehr der vorgenannten Zahlen es teilbar ist.

Wie viele Jahre ist das Jubiläum besonders bedeutsam?

Das Jubiläum ist umso bedeutender, durch je mehr der vorgenannten Zahlen es teilbar ist. Innerhalb der ersten 100 Jahre sind in der Regel 5 – 10 – 20 – 25 – 50 – 75 – 100 besonders bedeutsam. In der Arbeitswelt werden 10-, 20-, 30-, 40- oder 50-Dienstjahr-Jubiläen oft besonders gewürdigt.

Was sind Jubiläen in der Arbeitswelt?

In der Arbeitswelt werden 10-, 20-, 30-, 40- oder 50-Dienstjahr-Jubiläen oft besonders gewürdigt. Wird Jubiläum als Jahrestag interpretiert, ist die Formulierung 150. Jubiläum dem 150-jährigen Jubiläum vorzuziehen, da es sich um einen Zeitpunkt und keine Zeitspanne handelt. Der Duden lässt jedoch auch die zweite Möglichkeit zu.

Was ist ein besonderer Jubiläum?

LESEN SIE AUCH:   Wie kann man kostenlos Google Play-Guthaben bekommen?

Heute hat sich eingebürgert, jeden Jahrestag eines erfreulichen Ereignisses als Jubiläum zu bezeichnen. Neben dem Jahrestag sind alle Vielfachen von 100, 50, 25, 10 oder auch 5 besondere Jubiläen. Das Jubiläum ist umso bedeutender, durch je mehr der vorgenannten Zahlen es teilbar ist.