Welche Tiere wechseln im Winter Ihre Augenfarben?

Welche Tiere wechseln im Winter Ihre Augenfarben?

Um im arktischen Winter besser sehen zu können, wechseln Rentiere in der kalten Jahreszeit ihre Augenfarbe von gold-türkis schimmernd zu Tiefblau. Rentiere passen nicht nur ihr Fell der Jahreszeit an, sondern auch ihre Augen.

Warum ändern Rentiere Ihre Augenfarbe?

Laut einem Team um Glen Jeffery von der Universität London schimmert das „Sommerauge“ der Rentiere gold-türkis, während das „Winterauge“ tiefblau erscheint. Der Grund dafür sind anatomische Veränderungen zur besseren Lichtausbeute in der Arktisregion.

Welche Augenfarben gibt es beim Husky?

Fell & Augenfarbe beim Husky. Es gibt beim Husky verschiedene Fellfarben, von schwarz – weiß bis reinweiß sind alle Farbschläge erlaubt. Genauso gibt es bei den Augen eine reiche Vielfalt, blaue Augen, braune Augen, bernsteinfarbene Augen und bicolor (zweifarbige) Augen stehen zur Auswahl. Es gibt die verschiedensten Masken usw.

LESEN SIE AUCH:   Was ist der medizinische Begriff fur den Hodensack?

Was verbindet blaue Augen mit dem Husky?

Strahlend blaue Augen verbinden viele mit dem Husky und verwandten Schlittenhunden. Tatsächlich kommt das Merkmal beim Siberian Husky sogar so häufig vor, dass manche Schlaumeier meinen in jedem Hund mit blauen Augen einen Husky-Mix zu erkennen (auch wenn sie einen reinrassigen Border Collie oder Aussie vor sich haben).

Wie lassen sich die blauen Augen beim Welpen unterscheiden?

Geübte Hundemenschen und seriöse Züchter können diese temporär blauen Welpenaugen ganz problemlos von bleibenden blauen Augen beim Hund unterscheiden und darüber informieren. Vor allem bei Welpen mit nur einem echten blauen Auge fällt der Farbunterschied sofort auf.

Was sind die Ursachen für blaue Augen beim Hund?

Die bislang bekannten Ursachen für blaue Augen beim Hund sind folgende: Natürlich können mehrere dieser Faktoren gleichzeitig am selben Hund auftreten. Vor allem Merle mit Weißscheckung ist eine häufige Kombination, die oft mit einem besonders hohen Weißanteil und einer erhöhten Chance für blaue Augen beim Hund einhergeht.

LESEN SIE AUCH:   Wie viel Sonne brauchen Zwiebeln?