Was ist ein Recht auf Reklamation bei mangelhafter Ware?

Was ist ein Recht auf Reklamation bei mangelhafter Ware?

Reklamation, Umtausch und Rückgabe bei mangelhafter Ware. Ein sogenanntes Recht auf Umtausch der Ware ist nach geltendem Recht für einen Kauf im Ladengeschäft nicht vorgesehen – es sei denn, die Ware ist mangelhaft.

Was trägt der Verkäufer für die Rücksendung reklamierter Ware?

Portokosten für die Rücksendung reklamierter Ware trägt immer der Verkäufer. Allerdings ist der Kunde dazu verpflichtet, die Ware gut zu verpacken, um sie vor Transportschäden zu schützen.

Ist die Forderung nach einer Reparatur möglich?

Sie können entscheiden, ob der Händler die Ware reparieren oder austauschen soll. Die Forderung nach einer Reparatur ist jedoch nur möglich, wenn sie für den Händler nicht völlig unwirtschaftlich ist, das heißt wenn die Reparatur mehr kosten würde als neue Ware (häufiger Fall bei Elektrogeräten).

LESEN SIE AUCH:   Warum ist Kommunikation heute so wichtig?

Ist die Rückgabe der Ware aus Kulanz vorgeschrieben?

Die Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des Kaufpreises kann aus Kulanz geschehen, ist gesetzlich aber nur in Ausnahmefällen vorgeschrieben. Zum Beispiel wenn die Nacherfüllung scheitert, das Gerät nach Reparatur immer noch nicht funktioniert oder der Verkäufer Ihren begründeten Nacherfüllungsanspruch ablehnt, können Sie Ihr Geld zurückfordern.

Kann man reduzierte Produkte nicht zurückgeben?

Reduzierte Produkte kann man nicht zurückgeben. Falsch. Wenn sie defekt sind und vor dem Kauf im Laden nicht explizit auf bestehende Mängel hingewiesen wurde, können auch reduzierte Artikel reklamiert werden. Auch beim Kauf gebrauchter Produkte gilt die zweijährige Gewährleistung. Richtig.

Kann ein Verkäufer den Artikel nicht wieder verkaufen?

Doch auch hier gibt es Ausnahmen. Kann ein Verkäufer den Artikel im Fall einer Rücksendung nicht wieder verkaufen, erlischt das Widerrufsrecht. Das gilt zum Beispiel für leicht verderbliche Produkte wie frische Lebensmittel, aber auch individuell gefertigte Geschenke oder maßgeschneiderte Kleidung.

Wie bekommt der Käufer ein neues Produkt zurück?

Der Verkäufer erhält sein Produkt zurück und erstattet dem Käufer den Kaufpreis. Bei einem Umtausch wird ein Produkt zurückgegeben und der Kunde erhält dafür ein neues Produkt (zum Beispiel den Artikel in einer anderen Farbe oder Größe) oder einen Gutschein. Eine Gelderstattung erfolgt hier nicht.

LESEN SIE AUCH:   Welche Symptome konnen bei einer Grippe auftreten?